00.00.0000

Bezi-West: SG WNO - SG Badem, 15:00 Uhr in Wallenborn
26.08.2018

C-Klasse: SpVgg Struth - SG WNO II, 14:30 Uhr in Neichen
26.08.2018

 

» Online: 2
» Heute: 340
» Gestern: 319

» Gesamt: 481758



Interview mit Fan Sarah Klein


Sarah Klein aus Wallenborn ist einer der treusten Fans der SG und überträgt seit 3 Jahren die Spiele der Mannschaft mittels Liveticker im Internet. SG-WNO.de hat mit Sarah gesprochen und wir haben herausgefunden, dass Sarah sich absolut zu den treusten Fans zählen darf.

SG-WNO.de: Hallo Sarah. Vielen Dank, dass du dir Zeit genommen hast und uns ein paar Fragen beantworten wirst. Du warst beim Saisonauftakt in Neumagen wieder einmal live dabei. Warum hat es nicht für einen Punktgewinn am ersten Spieltag gereicht?

Sarah Klein: Neumagen ist von Anfang an aggressiv ins Spiel gegangen. Unter anderem Sebastian Hilgers wurde des oefteren unfair von den Beinen geholt wobei auch der Schiedsrichter nicht immer konsequent durchgegriffen hat. In der zweiten Halbzeit hat die Mannschaft dann ins Spiel gefunden und sich nicht von Fehlentscheidungen des Schiedsrichters aufhalten lassen, aber da war es dann schon zu spaet. Viele Paesse landeten beim Gegner und nicht wie geplant beim eigenen Mitspieler.

SG-WNO.de: Was traust du der Mannschaft dieses Jahr zu?

Sarah Klein: Ich gehe zu 100% von einem Klassenerhalt aus!

SG-WNO.de: Du unterstützt die Mannschaft jetzt seit einiger Zeit mittels Liveticker. Wie bist du auf die Idee gekommen?

Sarah Klein: Eigentlich hat Coach Stephan Zimmer mich auf diese Idee gebracht. Zu diesem Zeitpunkt war ich schon fast bei jedem Spiel live mit dabei.

SG-WNO.de: Mit Trainer Stephan Zimmer und Stürmer Sebastian Zimmer spielen gleich zwei Familienmitglieder in der Mannschaft mit. Tauscht ihr euch auch privat über Fussball aus?

Sarah Klein: Bei jeder Gelegenheit, da Fussball bei uns in der Familie schon immer eine große Rolle gespielt hat. An positivem sowie negativem Feedback wird dabei aber nicht gespart. Für uns als Familie war der Start der letzten Saison nicht die schoenste Zeit aber wir gehen davon aus, dass wir diese Saison mehr Spieltage mit schoenen Erinnerungen haben.

SG-WNO.de: Wie gefällt dir der neue Internetauftritt der SG?

Sarah Klein: Sie ist abwechslungsreich und ich bin gespannt was alles noch kommt.Die Interviews, die auch nach jedem Spiel gefuehrt werden, sind eine super Idee.

SG-WNO.de: Du schaust dir so ziemlich jedes Spiel unserer Mannschaft an. Auch zu den Auswärtsspielen ist dir kein Weg zu weit. Zu welchen Gegner fährt man als Zuschauer besonders gerne?

Sarah Klein: So genau kann man die Frage nicht beantworten. Im Grunde ist der Gegner egal, aber ein “Lokalderby” wie zum Beispiel Ellscheid oder Buchholz werde ich mir nicht entgehen lassen.

SG-WNO.de: Bei den Spielen der SG bekommen die Zuschauer immer einiges geboten. Welches Spiel aus der Vergangenheit bliebt dir besonders in Erinnerung?

Sarah Klein: Das Spiel der A-Klasse gegen den TuS Ahbach von 2012 in Stadtfeld. Hier hat die Mannschaft trotz einem Rueckstand von 1:3 in der 86. Minute noch 4:3 gewonnen. Das vergisst man nicht so schnell.

Vielen Dank. Wir hoffen, dass du uns weiter so toll unterstützt!


Zurück zum Archiv

Zurück zu Home